Kategorie: Markenrecht - Rechtsanwaltskanzlei Herrle

Kategorie

Markenrecht

Abmahnung der Kanzlei Boehmert & Boehmert | Sanrio „Hello Kitty“

Die Kanzlei Boehmert & Boehmert aus Bremen verschickt für die Sanrio Company Ldt. aus Japan eine Abmahnung wegen einer Marken- und Urheberrechtsverletzung. Inhalt der Abmahnung: Dem Abgemahnten wird vorgeworfen, dass er Produkte vertreibt, die nicht lizenziert sind und folglich die Urheber- und Markenrechte der Sanrio Company Ltd. verletzen soll. Im… Weiterlesen…

Abmahnung der Kanzlei bock legal | Swatch Group AG

Die Kanzlei bock legal aus Frankfurt am Main verschickt für die Swatch Group AG aus der Schweiz eine Abmahnung wegen einer Markenrechtsverletzung. Inhalt der Abmahnung: Die Swatch Group AG ist ein Uhrenkonzern, welcher insbesondere Armbanduhren vertreibt. Die AG ist Inhaberin diverser Marken- und Designrechte. Dem/Der Abgemahnten wird vorgeworfen, dass er/sie… Weiterlesen…

Abmahnung: Kanzlei Fortmann Tegethoff mahnt für Schmidt Spiele GmbH ab | Kniffel

Die Kanzlei Fortmann Tegethoff Patent- und Rechtsanwälte mahnt für die Schmidt Spiele GmbH aus Berlin wegen Verwendung der Bezeichnung „Kniffel“ ab. Die Schmidt Spiele GmbH ist auch in der Vergangenheit durch ihre Abmahntätigkeit aufgefallen. Zuletzt ließ die Schmidt Spiele GmbH Abmahnungen wegen Verwendung der Bezeichnung „Mensch ärgere Dich nicht“ aussprechen. Weiterlesen…

Abmahnung: Kanzlei Greyhills mahnt für Mad Dogg Athletics Inc. markenrechtlich ab | Marke Spinning

Die Kanzlei Greyhills mit Sitz in Berlin und Köln mahnt im Auftrage der Mad Dogg Athletics Inc. wegen angeblicher Markenrechtsverletzungen ab. Inhalt der Abmahnung: Die Abmahnung der Kanzlei Greyhills bezieht sich auf die Verwendung des Begriffs „Spinning“ im Zusammenhang mit Indoor Fitnessfahrrädern. Der Begriff „Spinning“ sei von der Mad Dogg… Weiterlesen…

Abmahnung Kanzlei Meissner & Meissner | „Veni, Vedi, Vino“

Die Kanzlei Meissner & Meissner aus Berlin verschickt für die Pumpkin and Honey Bunny UG, ebenfalls aus Berlin, erneut eine Abmahnung wegen einer Markenrechtsverletzung. Inhalt der Abmahnung: Wie bereits berichtet, wurden in der Vergangenheit Abmahnungen wegen einer angeblich unberechtigten Verwendung der Marke „PARTY ANIMAL“ verschickt, dessen Inhaberin die Pumpkin and… Weiterlesen…

Abmahnung | BVB Merchandising GmbH

Die Kanzlei Dres. Lohner, Fischer, Igwecks & Kollegen aus München verschickt für die BVB Merchandising GmbH aus Dortmund erneut eine Abmahnung wegen einer angeblichen Markenrechtsverletzung. Inhalt der Abmahnung: Empfänger der von der BVB Merchandising GmbH beauftragten Abmahnungen sind eBay-Händler. In einer Abmahnung wird dem Abgemahnten vorgeworfen, dass er auf eBay… Weiterlesen…

Abmahnung der Kanzlei CBH | „ESHA“

Die Kanzlei CBH aus Hamburg verschickt erneut für die Fast Fashion Brands GmbH, ebenfalls aus Hamburg, Abmahnungen wegen einer Markenrechtsverletzung. Inhalt der Abmahnung: Der/Die Abgemahnte betreibt einen Onlineshop. Ihm/Ihr wird vorgeworfen auf diesem Onlineshop Produkte zum Kauf angeboten und mit der Marke „ESHA“ beworben sowie beschrieben zu haben. „ESHA“ stellt… Weiterlesen…

Abmahnung BluePort Legal | VfB Stuttgart

Die Kanzlei BluePort Legal aus Hamburg verschickt für die VfB Stuttgart 1893 AG eine Abmahnung wegen einer angeblichen Markenrechtsverletzung. Inhalt der Abmahnung: Dem Abgemahnten wird vorgeworfen, dass er die Marke „VfB Stuttgart“ unerlaubt im Internet verwendet habe. Er soll über die Social Media Plattform Instagram Produkte zum Kauf angeboten haben. Weiterlesen…

Abmahnung der Kanzlei Noerr | LaSelva Toskana Feinkost Vertriebs GmbH

Die Kanzlei Noerr aus Hamburg verschickt eine Abmahnung für die LaSelva Toskana Feinkost Vertriebs GmbH und der LaSelva società bioagricola a.r.l. wegen einer Markenrechtsverletzung. Inhalt der Abmahnung: Dem Abgemahnten wird vorgeworfen, dass er angebotene Teeprodukte mit der Marke „LaSelva“ bezeichnet hat. Er betreibt einen Online-Shop, bei dem die besagten Teesorten… Weiterlesen…

Abmahnung Lentze Stopper | UEFA Events SA

Die Kanzlei Lentze Stopper aus München verschickt eine Abmahnung für die UEFA Events SA wegen einer Urheber- und Markenrechtsverletzung. Inhalt der Abmahnung: Dem Abgemahnten wird vorgeworfen, dass er auf der Plattform eBay Tickets für die UEFA EURO 2020 zum Kauf angeboten haben soll. Die Weitergabe von diesen Tickets ist nicht… Weiterlesen…