Abmahnung der Kessler | Kaiser Rechtsanwälte im Auftrag der Coty Beauty Germany GmbH wegen Markenrechtsverletzungen - Rechtsanwaltskanzlei Herrle

20. November 2019

TippsWer mahnt was ab?AbmahnungMarkenrecht

Abmahnung der Kessler | Kaiser Rechtsanwälte im Auftrag der Coty Beauty Germany GmbH wegen Markenrechtsverletzungen

Abmahnung der Kessler | Kaiser Rechtsanwälte im Auftrag der Coty Beauty Germany GmbH wegen Markenrechtsverletzungen
Uns erreichte eine Anfrage wegen eines Schreibens der
Kessler | Kaiser Rechtsanwälte aus Würzburg
im Auftrag der
Coty Beauty Germany GmbH (CBG-GmbH)
wegen einer
Markenrechtsverletzung
Die Kessler | Kaiser Rechtsanwälte aus Würzburg vertreten die Interessen der Coty Beauty Germany GmbH, welche Markeninhaberin verschiedener Parfüm-Marken ist, unter anderem:

Die Rechtsanwälte versendeten kürzlich im Namen der CBG-GmbH eine Abmahnung, mit der ihre Markenrechte gem. § 14 Abs. 1 MarkenG und Art. 9 Abs. 1 UMV geschützt werden sollen.
Bei der Abgemahnten wurden 600 angebliche Parfüm-Plagiate gefunden, die unter anderen auch Parfüms der Coty Beauty GmbH sind. Ein Verkauf soll nicht stattgefunden haben, aber allein der Besitz zu Verkaufszwecken und das Bereithalten zum Verkauf stellen nach Ansicht der Kessler | Kaiser Rechtsanwälte eine Markenrechtsverletzung dar, denn der Verkauf sei nur mit einem Einverständnis des Markenrechtsinhabers erlaubt.
Die Kessler | Kaiser Rechtsanwälte fordern aufgrund dieser Verstöße gegen das Markenrecht die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Zudem wird der Betroffene zur Auskunft aufgefordert. Auch wird die Vernichtung der bezeichneten Produkte verlangt. Zuletzt wird der Ersatz der bisher entstandenen Abmahn- und Anwaltskosten, die sich an einem Streitwert von 150.000 Euro bemessen, gefordert.
Was ist zu tun?
Sollten Sie von einer Abmahnung betroffen sein, erteilen Sie keine leichtfertigen Auskünfte. Zunächst sollte geprüft werden, ob eine Verpflichtung überhaupt besteht.
Unsere Kanzlei hilft seit vielen Jahren Betroffenen von Abmahnungen, unter anderem in den Bereichen Urheberrecht, Internetrecht, Wettbewerbsrecht oder Markenrecht. Viele Gegner sind uns aufgrund langjähriger Tätigkeit bereits bekannt und eine Vielzahl von Fällen wurde von uns erfolgreich bearbeitet. Sollten also auch Sie von einer Abmahnung betroffen sein, lassen Sie sich gerne von uns beraten und melden Sie sich telefonisch, per Mail oder Fax! Wir vertreten Sie bundesweit in Ihren Angelegenheiten.