Abmahnung des Rechtsanwalts Thumann im Auftrag der Steven & Laurisch GbR wegen Wettbewerbsverstößen (Grundpreis) - Rechtsanwaltskanzlei Herrle

26. März 2020

TippsWer mahnt was ab?WettbewerbsrechtAbmahnung

Abmahnung des Rechtsanwalts Thumann im Auftrag der Steven & Laurisch GbR wegen Wettbewerbsverstößen (Grundpreis)

Abmahnung von Rechtsanwalt Thumann aus Bramsche im Auftrag der Steven & Laurisch GbR wegen eines Wettbewerbsverstoßes durch fehlende Grundpreisangabe.

Rechtsanwalt Thumann vertritt die Interessen der Steven & Laurisch GbR, welche Baustoffe und -materialien jeglicher Art über das Verkaufsportal eBay vertreibt. Er verschickte nun eine Abmahnung an eine Person, die eine teilweise ähnliche unternehmerische Tätigkeit verfolge und somit in einem Wettbewerbsverhältnis zu der Steven & Laurisch GbR stehe.

Dem von der Abmahnung Betroffenen wird, unter Verweis auf konkrete Angebote, vorgeworfen, keinen Grundpreis angegeben zu haben. Der Grundpreis ist der Preis je Mengeneinheit. Diese Nichtangabe des Grundpreises stelle einen Verstoß gegen das Wettbewerbsrecht dar.

Rechtsanwalt Thumann fordert für die Steven & Laurisch GbR aufgrund der fehlenden Grundpreisangabe von dem Abgemahnten:

Was können Sie tun, wenn Sie eine Abmahnung erhalten haben?

Sollten Sie von einer Abmahnung betroffen sein, bleiben Sie ruhig und erteilen Sie keine leichtfertigen Auskünfte. Nehmen Sie keinen Kontakt auf, unterschreiben und zahlen Sie nicht. Zunächst sollte geprüft werden, ob eine Verpflichtung überhaupt besteht. Wenn Sie auch von einer Abmahnung betroffen sein sollten, lassen Sie sich gern beraten und melden Sie sich per Mail oder Fax unter Beifügung der Abmahnung.