Abmahnung Rechtsanwälte Giese im Auftrag von Christoph U. Bellin wegen Urheberrechtsverletzung - Rechtsanwaltskanzlei Herrle

23. Februar 2016

TippsUrheber- und InternetrechtWer mahnt was ab?

Abmahnung Rechtsanwälte Giese im Auftrag von Christoph U. Bellin wegen Urheberrechtsverletzung

Abmahnung Rechtsanwälte Giese im Auftrag von Christoph U. Bellin wegen Urheberrechtsverletzung
Uns erreicht erneut eine Abmahnung der Anwaltskanzlei
Giese Rechtsanwälte, Hans J. Giese und Florian Giese aus Hamburg
im Auftrag des
Herrn Christoph U. Bellin
wegen der
Verletzung urheberrechtlich geschützter Fotografien im Internet
Die Kanzlei Giese fordert neben der Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, auch die Zahlung von Schadensersatz sowie die Abgeltung der durch die Abmahnung angeblich entstandenen Anwaltskosten. Eine Erledigung der Angelegenheit bietet die Kanzlei Giese gegen Zahlung eines pauschalen Vergleichsbetrages an.
Wir haben bereits über Abmahnungen der Rechtsanwälte Giese im Auftrag von Christoph U. Bellin wegen Urheberrechtsverletzung berichtet. Für mehr Infos klicken Sie bitte hier!